Portal | Forenübersicht | Neues Thema | Suchen | FAQ | Registrieren | Login
Forum > Excel & VBA > VBA.Beispiele > Checkboxen Frage
Fragen zu den VBA-Beispielen aus dem Downloadbereich
In diesem Board befinden sich 107 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von P@ulchen, RO_SCH.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


 ist offline  Checkboxen Frage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
30.3.2017 - 14:11 Uhr
Posts



Hallo zusammen,


 ist offline  : Checkboxen Frage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
30.3.2017 - 14:18 Uhr
Posts



sorry ich habe hier Probleme mit der Anzeige,

hier mal mein Code und drunter die Frage:

a = 1
For Zeile = 1 To lztZeileQuelle
With wsQuelle
If .Cells(Zeile, "D").Value = "1" Then
wsZiel.Cells(Zeile, "P").Value = .Cells(Zeile, "A").Value
wsZiel.Cells(Zeile, "Q").Value = .Cells(Zeile, "B").Value
wsZiel.Cells(Zeile, "R").Value = .Cells(Zeile, "M").Value
wsZiel.Cells(Zeile, "S").Value = .Cells(Zeile, "N").Value
End If
End With
Next Zeile

Mit dem Code Frage ich die Spalte D nach dem Wert 1 ab und Kopiere dann die Daten von Spalte A -> Spalte P usw. jetzt habe ich noch eine Userform und möchte dann über mehrere Checkboxen die Spalten abfragen, ich stelle mir das so vor:
If userform1.checkbox1.value=true then Spalte D
If userform1.checkbox2.value=true then Spalte E usw.

Wie bekommen ich das am besten hin.

vielen DAnk schon mal im voraus.
Marco

 ist offline  : Checkboxen Frage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
30.3.2017 - 21:29 Uhr
Posts



Hi Marco,

Ja richtig - die Anzeige und Funktionalität des Forums ist nicht mehr so dolle.

Und was willst du mit den Spalten und den CheckBoxen anstellen ?

So ohne alles etwas dazu zu sagen, ist nicht so einfach.

Gruß Roland

 ist offline  : Checkboxen Frage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
31.3.2017 - 8:08 Uhr
Posts



Hallo Roland,

ich möchte in der Zeile

If .Cells(Zeile, "D").Value = "1" Then

die Spalte -> hier "D" über die Checkbox auswählen. Also mit Checkbox1 suche ich in der Spalte D nach dem Wert 1, mit Checkbox2 in Spalte E nach dem Wert 1 usw. bis Spalte H.
Dann wird aus der entsprechenden Zeile mit dem jeweiligen Wert 1 die Werte aus Spalte A,B,M,N nach P,Q,R,S kopiert. [wsZiel.Cells(Zeile, "P").Value = .Cells(Zeile, "A").Value]

Ich möchte den ganzen Code nicht 5 mal schreiben.

mfg Marco


 ist offline  : Checkboxen Frage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
1.4.2017 - 19:00 Uhr
Posts



Hi,

gruppiere deine CheckBoxen und zähle dann zum Value einfach 3 hinzu. Dann erhältst du "D" bis "H".

 ist offline  : Checkboxen Frage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
4.4.2017 - 9:18 Uhr
Posts



Hallo Roland,

vielen DAnk für den Tip, ich habe jetzt 3 OptionsButton die ihre .caption in das Tabellenblatt schreiben von wo ich es dann auslese. Allerdings komme ich mit der Variablen Dekalration nicht zurecht. Ich bekomme entweder Object erforderlich oder Typen unverträglich. In der Zeile der Tabelle steht sowohl Text als auch Datum und Uhrzeit (als Beginn und Ende).

Wo liegt der Fehler?

Dim wsZiel As Worksheet, wsQuelle As Worksheet
Dim a As Long
Dim Zeile As Long
Dim lztZeileQuelle As Long
Dim Spalte As Variant

Application.ScreenUpdating = False

Range("P2:S100").ClearContents 'alte Einträge löschen

Set wsQuelle = Worksheets("Tabelle1")
Set wsZiel = Worksheets("Tabelle1")

With wsQuelle.UsedRange
'Letzte Zeilen-Nr. des benutzten Bereiches im Quellarbeitsblatt
lztZeileQuelle = .Row + .Rows.Count - 1
End With

Set Spalte = wsQuelle.Range("O2")

a = 1
For Zeile = 1 To lztZeileQuelle
With wsQuelle
If .Cells(Zeile, Spalte).Value = "1" Then
wsZiel.Cells(Zeile, "P").Value = .Cells(Zeile, "A").Value
wsZiel.Cells(Zeile, "Q").Value = .Cells(Zeile, "B").Value
wsZiel.Cells(Zeile, "R").Value = .Cells(Zeile, "M").Value
wsZiel.Cells(Zeile, "S").Value = .Cells(Zeile, "N").Value
End If
End With
Next Zeile


schon mal danke im Voraus

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:





Numaek's Forum V4.1.0 © 2005 by numaek
Originaltemplate by numaek