Portal | Forenübersicht | Neues Thema | Suchen | FAQ | Registrieren | Login
Forum > Excel & VBA > VBA.Beispiele > Dateien umbennen
Fragen zu den VBA-Beispielen aus dem Downloadbereich
In diesem Board befinden sich 110 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von P@ulchen, RO_SCH.
Seite 1 2 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


klaus60 ist offline klaus60  Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
5.6.2014 - 13:23 Uhr
48 Posts
Kenner


Hallo zusammen,
da ich mich jetzt länger mit anderen Sachen beschäftigen musste, kam Excel etwas zu kurz. Jetzt beschäftige ich mich wieder damit und benötige gleich wieder eure Hilfe. Folgendes Problem möchte ich lösen:
Ich möchte gerne ein Verzeichnis vorgeben, wenn eine neue Datei in das Verzeichnis kopiert wird, soll das Speichern unter Fenster geöffnet werden und so das ich die Datei neu benennen kann.
Hintergrund ist folgender, wir fotografieren Teile und die Fotos werden automatisch in einem Verzeichnis gespeichert. Wichtig wäre es aber das Foto dem Teil über seine Nummer zuordnen zu können
Vielleicht hat ja jemand eine Lösung für mich.
Danke schon einmal in Voraus.
Klaus

Gruß,
Klaus

____________________________
Excel Version 2010

RO_SCH ist offline RO_SCH  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
5.6.2014 - 16:03 Uhr
2406 Posts
Super-Moderator


Hi Klaus,

wie wird die Datei da denn hineinkopiert in den Ordner ?

Gruß Roland

klaus60 ist offline klaus60  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
5.6.2014 - 20:23 Uhr
48 Posts
Kenner


Hallo Roland,
über eine Mikroskop - Kamera wird ein Foto erstellt und automatisch in ein Verzeichnis kopiert. Diese Datei bekommt als Bezeichnung eine laufende Nummer, wir benötigen aber die Nummer des Bauteils, damit wir das Foto dem Bauteil zuordnen können. So bin ich auf den Gedanken gekommen, wenn eine neue Datei in das Verzeichnis erstellt wird, sollte die Speiern unter Funktion geöffnet werden und wir könnten die Nummer eingeben.

Grüße

Klaus
Gruß,
Klaus

____________________________
Excel Version 2010

RO_SCH ist offline RO_SCH  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
5.6.2014 - 21:56 Uhr
2406 Posts
Super-Moderator


Hi Klaus,

das Problem dabei ist, dass Windows das einfügen von Dateien in einen Ordner nicht in einem Event meldet - sprich, die neue Datei bekommt Excel erst mal gar nicht mit.

Entweder du machst das ganze im Datei-Explorer von Windows einfach händisch, oder man erstellt mit viel Aufwand über einen Timer eine Überwachungsfunktion für den Ordner.
Wobei da nur die Anzahl der Dateien im Ordner überwachbar wäre, da die Bezeichnung der Datei vermutlich von der Kamera ähnlich willkürlich erfolgen dürfte wie bei jeder anderen DigiCam heutzutage.

Gruß Roland

klaus60 ist offline klaus60  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
6.6.2014 - 7:24 Uhr
48 Posts
Kenner


Hallo Roland,
vielen Dank für deine Hilfe, es hätte ja auch funktionieren können.

Gruß

Klaus
Gruß,
Klaus

____________________________
Excel Version 2010

RO_SCH ist offline RO_SCH  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
6.6.2014 - 14:04 Uhr
2406 Posts
Super-Moderator


HI Klaus,

ich hab doch gasagt es funktioniert - ist nur etwas Aufwand.

Brauchst du es jetzt oder nicht ?!?

Gruß Roland

klaus60 ist offline klaus60  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
6.6.2014 - 14:20 Uhr
48 Posts
Kenner


Hallo Roland,
wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Sorry, ist mir durchgegangen. Das ist das tolle hier in diesem Forum, man kann auch mal einen Fehler machen ohne gleich beschimpft zu werden.
Wenn du mir helfen würdest, wäre das sehr nett.

Gruß

Klaus




Gruß,
Klaus

____________________________
Excel Version 2010

RO_SCH ist offline RO_SCH  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
6.6.2014 - 17:06 Uhr
2406 Posts
Super-Moderator


Hi Klaus,

könnte eventuell so aussehen.

Habe den Timer, der den Ordner überwacht auf 5 Sekunden eingestellt.

Du musst nach dem ersten starten, in Modul1 deinen Pfad in 'Const MeinPfad' eintragen - anstatt dem Leerstring. Dann speicherst und schließt du die Datei - dann nochmal öffnen.
Der Timer überwacht jetzt den eingetragenen Ordner automatisch auf neue Dateien.

Wenn in dem überwachten Ordner eine neue JPG-Datei eingefügt wird, dann öffnet sich eine Userform, mit dem Bild als Thumbnail und einer ComboBox in der deine Teilenummern stehen.
Der Rest sollte selbsterklärend sein.

Durch den Timer schmiert Excel beim kleinsten Programmfehler ab - deshalb falls du etwas am Code ändern willst, wenn der Timer läuft, immer zuerst den Timer stoppen - über die 'Public Sub Timer_Stop()' im Codemodul der Tabelle1.

Kommt das ungefähr so hin ?

RO_SCH hat folgende Datei angehängt:

2_from_RO_SCH_ordner_watchdog.xlsm | Dateigrösse: 31 KB



Gruß Roland

klaus60 ist offline klaus60  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
6.6.2014 - 18:11 Uhr
48 Posts
Kenner


Hallo Roland,
vielen Dank für die Mühe, werde das übers Wochenende testen.

Gruß

Klaus
Gruß,
Klaus

____________________________
Excel Version 2010

RO_SCH ist offline RO_SCH  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
9.6.2014 - 17:43 Uhr
2406 Posts
Super-Moderator


Hi Klaus,

bisher wurde immer nur eine datei überwacht, und man musste beide Klassen initialisieren.

Habe die Klassen daher in einer Klasse zusammengefasst und um einen 'Mehrdateien'-Modus erweitert. Außerdem kann man die Dateiendungen einstellen, die die Klasse überwachen soll. Alle anderen Dateiendungen werden dann ignoriert.

Du musst nach dem ersten starten, in Modul1 deinen Pfad in 'Const MeinPfad' eintragen - anstatt dem Leerstring. Dann speicherst und schließt du die Datei - dann nochmal öffnen.
Der Timer überwacht jetzt den eingetragenen Ordner automatisch auf neue Dateien oder auf Löschungen - je nach dem, welche Events der Klasse verwendet werden.

RO_SCH hat die angehängte Datei gelöscht.

Gruß Roland

klaus60 ist offline klaus60  Re: Dateien umbennen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
9.6.2014 - 19:55 Uhr
48 Posts
Kenner


Hallo Roland,
ich habe den Pfad eingetragen, gespeichert und das Programm neu gestartet.
Bekomme dann die Meldung
Ereignis nicht gefunden angezeigt und der Debugger zeigt die Zeile Raise Event an.
Dann hängt sich das Programm auf und man kommt nur noch über den Affengriff Excel geschlossen. Mache ich hier einen Fehler?



Gruß,
Klaus

____________________________
Excel Version 2010

Seite 1 2 nach oben

Forenauswahl:





Numaek's Forum V4.1.0 © 2005 by numaek
Originaltemplate by numaek