Portal | Forenübersicht | Neues Thema | Suchen | FAQ | Registrieren | Login
Forum > Excel & VBA > User-Projekte > Automatisierte Tabelle
Komplexe Projekte - gemeinsam erstellt!
In diesem Board befinden sich 69 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von P@ulchen, RO_SCH.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Tutti0601 ist offline Tutti0601  Automatisierte Tabelle Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
8.7.2014 - 13:14 Uhr
3 Posts
Junior


Guten Tag zusammen.

Ich habe mir eine Excel-Tabelle erstellt (siehe Anhang) in der ich für das Tabellenblatt 1 die Eingabemaske soweit erstellt habe. Jetzt geht es mir aber um Tabellenblatt 2.
Tabelle 2 (Teilnahmezeiten) soll teilweise automatisch befüllt werden. Die Daten "Schule", "Schulform" und "Ort" soll aus Tabelle 1 (Anmeldung) 1 zu 1 übernommen werden. Jetzt brauche ich eine Eingabemaske in der ich "Anmeldung am" eingeben kann. Weiterhin geht es um die Spalten "nein, nur vormittags", "ja auch nachmittags" und "nur nachmittags". Diese Kreuze sollen nach markieren in der Eingabemaske automatisch dort erscheinen.

Als nächstes geht es um die Teilnehmerzahl. Hier soll eine Zahl eingetragen werden. Diese trage ich natürlich in der Eingabemaske vorher ein.

Im nächsten Step geht es um die Uhrzeiten. Die Uhrzeiten sind im 30 Minuten Takt. In der Eingabemaske will ich die Uhrzeiten auswählen können. Start (Dropdownfeld) und Ende (Dropdownfeld). Wenn ich diese ausgewählt habe, soll die Zeit in der Tabelle erscheinen und zwar als grün markiertes Feld. Zusätzlich soll die Teilnehmerzahl automatisch dann in die grünen Felder eingetragen werden. Am Ende der Spalte soll dann die Summe stehen, um wieviel Uhr, wieviel Leute vor Ort sind.

Als letztes möchte ich die andere Färbung vornehmen. Oben habe ich ja mit dem Kreuz angegeben, ob die Teilnehmer auch nachmittags, nur vormittags oder nur nachmittags können. So wie ich diese Kreuze setze, sollen die Felder eingefärbt werden. Vormittags ist bis 13 Uhr.
Bei möglicher Zeit sollen die Felder orange sein.
Bei unmöglicher Zeit sollen die Felder rot sein.

Vielleicht habt Ihr da ne Lösung.

Tutti0601 hat folgende Datei angehängt:

12_from_Tutti0601_beispiel.xls | Dateigrösse: 122 KB


RO_SCH ist offline RO_SCH  Re: Automatisierte Tabelle Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
9.7.2014 - 11:55 Uhr
2406 Posts
Super-Moderator


Hi,

Sorry - aber die Hälfte deiner Beschreibung, kann ich in deiner Datei nicht finden !!!

Und einbauen kann ich das auch so nicht einfach, da man nicht weiß wie, was und wo.

Gruß Roland

Tutti0601 ist offline Tutti0601  Re: Automatisierte Tabelle Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
10.7.2014 - 9:32 Uhr
3 Posts
Junior


Ich habe es nach gestern etwas anders gemacht. (siehe Anhang).

Jetzt habe ich folgendes Problem, dass er beim Datensatz_ändern meckert (siehe Code).

1
2
3
4
5
6
7
8
9
 Private Sub CommandButton1_Click()
    Dim rng As Range
    Set rng = Sheets("Stammdaten").Columns(1).Find(what:=Datensatz_ändern.TextBox1, lookat:=xlWhole)
    If Not rng Is Nothing Then
        Änderform.Show <-- <b>hier meckert er</b>
    Else
        MsgBox ("Schule nicht gefunden")
    End If
End Sub


Warum meckert er da? Stehe glaube ich auf dem Schlauch.

Tutti0601 hat folgende Datei angehängt:

12_from_Tutti0601_beispiel.xls | Dateigrösse: 160 KB


Tutti0601 ist offline Tutti0601  Re: Automatisierte Tabelle Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
11.7.2014 - 9:32 Uhr
3 Posts
Junior


Hat sich erledigt. Selbst umgesetzt.

Jetzt hänge ich aber an der nachfolgenden Prozedur.

Ich habe ein Tabellenblatt "Stammdaten". In diesem Tabellenblatt sind Informationen über Schulen. Jede Schule eine Zeile (jede Zeile von Spalte A-AM).

Ich hätte jetzt gerne per Userform eine ListBox in der diese Zeilen (nur die Spalten A-E) dargestellt werden und vor der Zeile soll ein Kästchen zum Haken setzen sein. Setze ich diesen Haken, dann soll er die Zeile in ein neues Tabellenblatt "Tabelle1" kopieren.

So hatte ich mir das vorgestellt. Vielleicht habt Ihr hier ne Lösung, da ich mit dem Makro aufzeichnen nicht weiterkomme.

Die Datei, wie sieh jetzt aussieht hänge ich nochmal an (kein Passwort im Adminbereich)

Tutti0601 hat folgende Datei angehängt:

12_from_Tutti0601_beispiel.xls | Dateigrösse: 138 KB


RO_SCH ist offline RO_SCH  Re: Automatisierte Tabelle Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
12.7.2014 - 13:25 Uhr
2406 Posts
Super-Moderator


Hi,

die ListBox hat eine ListStyle-Eigenschaft - lies dir das doch mal in der Hilfe durch.

Gruß Roland

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:





Numaek's Forum V4.1.0 © 2005 by numaek
Originaltemplate by numaek